Nicht mein Tag

Von zwei bis sechs Uhr wachgelegen.
Von sechs bis neun Uhr viel zu wenig geschlafen.
Die Espressokanne ohne Wasser aufgesetzt. Das erst bemerkt, als der Henkel geschmolzen abfiel.
Und die Marmelade ist auch noch vom Brot gerutscht.
Menno!
Aber mein treuester Leser hat heute nacht auch nicht viel geschlafen.
23:38 – 3:21 – 6:40 – 7:10 – 8:14 – 9:47 Uhr.
He, was war los? Ist Vollmond?

Und der letzte Bekloppte, der diese Seite per Google gefunden hat, war mit der Formulierung “sie will es brutal” unterwegs.
Wenn ich nicht gleich einen Termin hätte, würde ich ganz schnell wieder ins Bett gehen.

Dieser Beitrag wurde unter Das Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.